Tanzschule Weber im Creativ Haus
Zur Menüauswahl
Direkt zum Seiteninhalt

Tanz in den Mai 2017

Galerie

Tanz in den Mai  2017

Die Nacht vom 30. April auf den 1. Mai ist die Walpurgisnacht. Ursprünglich war dies heidnisches Frühjahrsfest. Durch allerlei Maßnahmen, wie reichlich Lärm, Getöse von Pfeifen, Trommeln und Schießen sollten die bösen Geistern der Finsternis vertrieben werden.


Der Tanz in den Mai ist die moderne Form des alten Brauches, den Beginn des Mais (1. Mai) in der Walpurgisnacht (30. April) mit Tanz und Gesang zu begrüßen.

Der Maibaum
Die Tradition der Liebesmaien ist in etlichen Regionen sehr beliebt. Junge unverheiratete Männer stellen traditionell in der Nacht zum 1. Mai ihrer/ihrem Liebsten einen Maibaum vor die Tür.  Meist wird dafür eine Birke genommen – ganz nach dem Motto: "Du bist mir grün", die dann auch noch mit buntem Krepp und eventuell einem Herz verziert wird. Die Maibirke gilt als Zeichen der Liebe und Zuneigung und ist Symbol des Frühlings und der wieder- erwachenden Natur. Der Baum darf erst nach einem Monat entfernt werden, sonst gilt das als Zurückweisung. Und wenn sich der Verehrer spätestens dann zu erkennen gibt, winkt ihm ein Kasten Bier oder ein Essen. Ein ungeschriebenes Gesetz besagt, dass in einem Schaltjahr die jungen Frauen an der Reihe sind und so setzen immer mehr Frauen ihrerseits ihrem/ihrer Liebsten einen Maibaum.

Das Maiherz
In vielen Teilen des Rheinlandes und NRWs gibt es den Brauch, in der Nacht zum 1. Mai, seiner Angebeteten ein "MAI" in Form eines Maiherzens ans Fenster zuhängen. Dieses Maiherz beinhaltet meist den Namen beziehungsweise das Initial des Mädchens oder einen Spruch.
 
Im Schaltjahr ist es umgekehrt und die Mädchen hängen den Jungen ein Maiherz.

Beim Anklicken eines Bildes wird die Serie in der Showbox angezeigt!
 
ABOUT

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.
Donec commodo sapien et dapibus consequat.
Phasellus a sagittis massa.
Suspendisse potenti.
STORY

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.
Donec commodo sapien et dapibus consequat.
Phasellus a sagittis massa.
Suspendisse potenti.
HOMEPAGE
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Donec commodo sapien et dapibus consequat. Phasellus a sagittis massa. Suspendisse potenti.
Duis non arcu venenatis, cursus ex.
Kontakt
Creativ Haus
Tanzschule Weber
Rüdiger Weber
Bahnhofstr. 36

32105 Bad Salzuflen

Bürozeiten
im Creativ Haus

Montag  - Freitag
telefonisch am besten in der Zeit
von 10:00 - 17:00 Uhr
05222 - 50137
Zurück zum Seiteninhalt